0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Kartentechnologie

Alles rund um Plastikkarten, Kartendrucker, Etikettendrucker und das passende Zubehör für Kunststoffkarten und Drucker. In unserem Shop finden Sie auch zahlreiche Produkte rund um die Plastikkarten.


Kartentechnologie – Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Plastikkarten, Plastikkartendruckern und Zubehör

Plastikkarten als verbraucher- und anwenderfreundliche kleine Alltagshelfer, die uns das Leben inzwischen in vielen Bereichen erleichtern. Je nach Einsatzzweck können Plastikkarten mit komfortablen Technologien ausgestattet werden und machen diese damit zu verlässlichen Datenträgern. Dafür werden Chips, RFID Chips oder Magnetstreifen verwendet und in den Plastikkarten integriert. Neben der Herstellung von Plastikkarten, sind auch Holz oder Metall gängige Materialien.

Verschiedene Druckverfahren – Karten drucken mit Zubehör

Um Plastikkarten bedrucken zu können, wird ein spezieller Kartendrucker benötigt, der die passende Drucktechnik zulässt. Das ideale Druckverfahren ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie Farbgestaltung, Auflagenumfang, Zeitaufwand, Veredelungen und der verwendeten Technologie. Als bevorzugte Drucktechniken für Plastikkarten empfehlen sich der Offsetdruck und Digitaldruck. Für eine dauerhafte Farbbrillianz und Stabilität werden Plastikkarten nach dem Druck idealerweise mit einem Schutzlaminat beschichtet.

Plastikkarten-Typen in der Übersicht:

Die Wahl des Kartenmaterials, die gewünschte Drucktechnik und optionale Veredelungen ermöglichen eine Kartennutzung in den verschiedensten Anwendungsbereichen. Der eigenen Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Chipkarten werden kategorisiert in

  • kontaktbehaftete Chipkarte: Die auf dem Speicher-Chip enthaltenen Daten benötigen in aller Regel ein Kartenlesegerät zum Auslesen der Inhalte.

  • Kontaktlose RFIDChipkarte oder auch Transponder Chipkarte: Die Daten werden mittels elektromagnetischer Felder, bis zu einer Distanz von 0,7m bis 1,0m je nach Plastikkarten Hersteller, übertragen.

Zu den weiteren Kartentypen zählen:

  • Hybridkarte: Die Kombination aus mehreren Chiptechnologien. Zum Beispiel lassen sich ein RFID Chip und ein Magnetstreifen gemeinsam auf einer Chipkarte platzieren.

  • Dual Interface Karte: Eine Sonderform der Hybridkarte. Hier vereinen sich die kontaktlose und die kontaktbehaftete Technologie in einem Chip. Damit können die Vorteile der beiden Technologien in vollem Ausmaß ausgeschöpft werden.

  • Magnetstreifenkarte: Der Magnetstreifen eignet sich für eine elektronische Beschriftung und kann nach Bedarf ausgelesen werden.

  • Barcode Karte: Hinter dem Strichcode verbergen sich in aller Regel verschlüsselte Kunden- oder Artikelnummern. Die Daten können mit optischen Lesegeräten zugänglich gemacht werden.

Anwendungsbereiche von Plastikkarten

Plastikkarten bieten eine breite Palette an Nutzungsmöglichkeiten, indem sie wichtige Daten sichern und sie für uns bei Bedarf abrufbar machen. Im täglichen Leben überzeugen Plastikkarten als:

  • Kundenkarten: Als Träger kundenbezogener Daten wird hier die effektive Kundenbindung unterstützt. Mit den richtigen Logos ausgestattet, können Kundenkarten als Werbeträger oder Marketinginstrument eingesetzt werden.

  • Dienstausweis / Mitarbeiterausweis: Hier werden bevorzugt Plastikkarten mit Magnetstreifen eingesetzt. Die auf der Magnetkarte enthaltenen Daten dienen der Identifikation oder Autorisierung einer Person. Diese Daten werden zur Sicherheit verschlüsselt gespeichert.

  • HBCI Chipkarte (Bankkarte, EC-Karte): HBCI ist die Abkürzung für Home-Banking-Computer-Interface. Neben der HBCI Chipkarte wird ein HBCI Chipkartenleser und eine Finanz-Software für sicheres und komfortables Online-Banking-Konzept für Unternehmen.

  • Scheckkarte: Diese Chipkarte berechtigt den Karteninhaber, Schecks bis zu einem festgelegten Betrag auszustellen.

  • Smartcard: Mit höchsten Sicherheitsstandards werden Smartcards angeboten, und oftmals als Kreditkarte oder EC-Karte verwendet. Die Mikroprozessorkarte kann wahlweise mit RFID Chip versehen und um weitere Applikationen, wie Hologrammen oder Lasergravuren ergänzt werden.

  • RFID Chipkarte: Das Kürzel RFID bedeutet Radio Frequency Identification. RFID Chipkarten sind Kunststoffkarten, in denen ein Radiofrequenz-Sender integriert wurde und wird aufgrund des hohen Sicherheitsstandards für Behördenausweise, Zutrittskontrolle oder für Zeiterfassungssysteme eingesetzt.

  • Mitgliedsausweis: Häufig werden Mitgliedsausweise bei Parteien oder Sportvereinen verwendet. Auf den Mitgliedskarten sind persönliche Daten wie der Namen und ein Foto und zusätzlich ein Barcode aufgedruckt, anhand dieser Merkmale kann das Mitglied identifiziert werden.

  • Magnetkarten: Der Magnetstreifen wird zum Speichern und Auslesen elektronischer Daten genutzt. Magnetkarten eignen sich deshalb für das Kodieren einfacher Datensätze.

Kunststoffkarten für Plastikkartendrucker – Herstellungsweise und Materialaufbau

Plastikkarten Rohlinge, auch als Blanko Plastikkarten bezeichnet, werden aus mehreren ultradünnen PVC-Schichten zusammengesetzt und von oben und unten mit hochglänzenden Laminaten versehen. Das Standardformat für Blanko Plastikkarten weiß beträgt 86x54mm in der Größe und 0,76mm in der Höhe und wird in aller Regel mit abgerundeten Ecken erstellt. Daneben werden Dünnplastik Karten in den Stärken von 0,1mm bis 0,5mm angeboten. Um die Plastikkarten selber bedrucken zu können, ist ein passender Drucker für Plastikkarten nötig. Weitere Kartenstärken sind selbstverständlich ebenfalls möglich.

Obwohl die große Anzahl an verschiedenen Kartentypen und Veredelungstechniken unzählige Gestaltungsmöglichkeiten zulässt, ergeben sich noch zahlreiche weitere Alternativen, vor allem aufgrund der unterschiedlichen Materialien und Beschichtungen eröffnet sich noch mal ein ganz neues Betätigungsfeld. Besonders exquisit und qualitativ hochwertig wirken Karten aus Holz und Metall. In verschiedenen Stärken erhältlich, werden diese Karten im Offsetdruckverfahren oder im Siebdruckverfahren bedruckt. Die umweltschonende Variante besteht aus recyceltem PVC und weist die gleichen Vorzüge auf, wie klassisch hergestellte Plastikkarten. Sehr auffallend sind transparente Visitenkarten, welche sich mit einem Kartendrucker ebenso bearbeiten lassen, wie bedruckbare Plastikkarten.

Die Wahl der richtigen Schutzhülle für eine lange Lebensdauer

  • Card-Clip: Die transparente Kunststoffhartschale mit seitlichem Einschub in Premiumqualität

  • Maxi-Clip: Die transparente Schutzhülle aus Hartplastik zur vertikalen oder horizontalen Anwendung.

  • Multi-Clip: Ebenfalls transparenter Hartschalen-PVC-Schutz für die Plastikkarte mit Stanzloch für diverse Befestigungshalterungen

  • Card-Dispenser: Einfache und komfortable transparente PVC-Hülle. Das eingearbeitete Griffloch erleichtert die Entnahme der Karte.

Plastikkartendrucker für einseitige und zweiseitige Druckanwendung

Kartendrucker führender Hersteller sichern die Funktionalität, die Qualität und die Sicherheit der Geräte. Zudem sollte ein Plastikkartendrucker mit folgenden Eigenschaften überzeugen:

  • hohe Standfestigkeit im Normal- und Dauerbetrieb

  • niedrige Betriebskosten

  • leichte Bedienbarkeit

  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Eine Auswahl hochwertiger Drucker im Überblick:

  • Evolis Zenius: Mit diesem Drucker lassen sich einseitig Plastikkarten drucken für Monochrom- oder Farbanwendungen. Anwendungsbereich: Personalisierung und Kodierung von Technologie-Karten.

  • Evolis Primacy: Dieser Drucker kann als ein- oder zweiseitiger Monochrom- und Farbkartendrucker angewendet werden. Anwendungsbereich: Drucken und Kodieren mittlerer und großer Kartenmengen. Mit diesem Drucker lassen sich auch Preiskarten / Preisschilder und Etiketten drucken und werden als fertiges Set angeboten, welches den Kartendrucker, Preisschilder, Farbband und ein Reinigungsset beinhaltet.Eine Alternative an Preisschilddrucker und Etikettendrucker sind die Edikio Access, Duplex und Flex als Komplettset.

  • Evolis Quantum2: Dieser Kartendrucker ist ein zweiseitiger semi-industrieller Monochrom- und Farbkartendrucker. Anwendungsbereich: Magnetstreifen Kodierung und/oder kontaktlose oder kontaktbehaftete Chipkarten Kodierung.

  • Als passende Software für den Kartendrucker oder Etikettendrucker stehen leicht verständliche Ausweissoftware zur Verfügung, mit denen die Erstellung von Kartenlayouts, Kodierungen von Ausweisen, ID-Karten, für die Zutrittskontrolle und das Drucken von Ausweisen kinderleicht von der Hand gehen.

Lieferbares Zubehör / Verbrauchsmaterialien für Plastikkarten

  • Farbbänder: In vielen verschiedenen Farben und Effekten für optimale Druckergebnisse, exzellente Farbauflösungen und eine lange Lebensdauer der Karten und Kartendrucker.
  • Druckköpfe: Als Ersatz oder zum Austausch für lupenreine und saubere Druckergebnisse
  • Reinigungssets: Für die zuverlässige Reinigung bieten wir passende Reinigungskarten, Reinigungsrollen und Reinigungsstäbchen.
  • Transportkoffer für Plastikkartendrucker: Ideal für den sicheren Transport von mobilen Kartendrucksystemen.

Vielfältigen Einsatzorte für Plastikkarten

Als moderner Datenträger ist die Plastikkarte unschlagbar. Die Auswahl scheint nahezu grenzenlos, ob hochwertige Chipkarten und verschiedenen Chip-Arten, kontaktbehaftet oder kontaktlos, ob mit Magnetstreifen oder als durchgestylte transparente Visitenkarte, ob Blanko Plastikkarte oder bedruckte Plastikkarte. Mit einem Kartendrucker lassen sich

  • Magnetkarten bedrucken

  • Plastikkarten selbst bedrucken

  • Chipkarten bedrucken

  • Scheckkarten drucken

  • RFID Karten bedrucken

  • Kundenkarten drucken

  • Mitgliedsausweise drucken

  • Dienstausweise drucken

  • Geschenkkarte drucken

und mit dem passenden Kartenlesegerät können die Datenträgerkarten immer und überall ausgelesen werden.

NOVO produziert seit mehr als 48 Jahren Kunststoffkarten und Produkte, die die Karte ergänzen. Mit dieser Historie wissen wir, worauf es bei Karten und Kartenzubehör ankommt. Vertrauen Sie unserem KnowHow. In unserem Shop finden Sie auch zahlreiche Produkte rund um die Karte: Kartenhüllen, Lanyards, Kartenhalter und Kartendrucker sowie Farbbänder für Kartendrucker und vieles mehr. Fragen  Sie uns, wenn Sie das Produkt, was Sie suchen, nicht in unserem Shop nicht finden sollten.

Trusted Shops Kundenbewertungen für novo-shop.de: 4.74 / 5.00 von 38 Bewertungen.